Formulare und Downloads

Formulare und Downloads zur Projektförderung

Ein Projekt muss den Vorgaben und Leitlinien des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ entsprechen, um förderungsfähig zu sein. Auch für die Verwendung der Projektmittel gelten allgemeine Bestimmungen, die vom Projektträger erfüllt werden müssen. An dieser Stelle gibt es die wichtigsten Informationen und Formulare als Downloads.

Vor der Projektdurchführung
Bei der Projektdurchführung
  • Projektmittelbuchung
    Formular Mittelanforderung
    Die Fördermittel des Bundesprogramms werden Ihnen nicht automatisch nach Projektgenehmigung auf Ihr Konto gebucht, sondern Sie müssen diese aktiv anfordern. Der Grund: die Mittel müssen innerhalb von 6 Wochen nach Eingang verausgabt sein. Zur Anforderung senden Sie das ausgefüllte Formular als Anhang in einer E-Mail an die Koordinierungs- und Fachstelle. Beachten Sie, dass es dann noch ca. 3 Wochen dauern kann, bis die Bundesmittel auf Ihrem Konto eingehen.
  • Öffentlichkeitsarbeit
    Merkblatt zur Öffentlichkeitsarbeit
    Ihre Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Projektes muss bei allen Veröffentlichungen auf die Förderung durch das Bundesprogramm in geeigneter Form aufmerksam machen. Das Merkblatt enthält hierzu alle wichtigen Informationen (z. B. Verwendung der Förderlogos und Kommunikation in Pressemitteilungen). Die entsprechenden Logos bekommen Sie nach Projektgenehmigung von der Koordinierungs- und Fachstelle per E-Mail zugesendet. Achten Sie darauf, dass Sie für Publikationen eine vorherige Druckfreigabe der Koordinierungs- und Fachstelle einholen müssen. Fügen Sie darüber hinaus jeweils fünf Exemplare dem Abschlussbericht bei.
  • Projektdokumentation
    Liste der Teilnehmenden
    Sofern es das Projektformat zulässt, sind Sie dazu verpflichtet eine Teilnahme-Liste zu führen und mit dem Abschlussbericht einzureichen.
    Sofern es das Projektformat zulässt, bitten wir Sie um die Erstellung von mindestens drei Bildern aus dem Projekt. Bitte beachten Sie dabei die Persönlichkeitsrechte der teilnehmenden Personen.
  • Verträge
    Falls Sie zur Durchführung Ihres Projektes Honorarkräfte einstellen, finden Sie hier eine geeignete Vertragsvorlage.
Nach der Projektdurchführung
  • Projektbericht und Nachweise
    Abschlussbericht und Nachweise (Muster)
    Durch den Verwendungsnachweis dokumentiert der Projektträger die gesamte Projektdurchführung, Zielerreichung und ordungsgemäße Verwendung der Fördermittel. Der Verwendungsnachweis muss bis spätestens einen Monat nach Projektende bei der Koordinierungs- und Fachstelle eingegangen sein. Bei der Erstellung orientieren Sie sich bitte an der Mustervorlage.
    Aktuelle Belegliste
    Die Belegliste (inklusive Legende zu Einzelpositionen) ist Teil des Verwendungsnachweises. In diese tragen Sie alle projektrelevanten Ein- und Ausgänge (Belege, Rechnungen etc.) ein und weisen diese im Folgenden durch die beiliegenden Originalbelege nach. Als Orientierung dient auch hier die Mustervorlage des Verwendungsnachweises.

Kommentare sind geschlossen